Nachhaltigkeit

Der Ferienhof liegt im Herzen in der Vulkaneifel, umgeben von Wiesen und Wäldern und ist durch und durch mit der Natur verbunden. Auch im Alltag wollen die Gastgeber nachhaltig und vorbildlich vorgehen, der Natur mit Respekt begegnen und einen bedachten Umgang mit den Ressourcen wahren.

Seit 2008 wird grüner Strom mit der Photovoltaikanlage auf den Dächern der Scheune und den Ferienhäusern produziert. Der Strom dient dem Eigenverbrauch und überflüssiger Strom wird in das Stromnetz eingespeist.

 Im Jahr 2014 wurde die zentrale Beheizung der kompletten Hofanlage auf eine Hackschnitzelheizung der Firma Fröling umgerüstet.

Seit 2017 wird auf die nachhaltige Reinigung mit symbiotischen Reinigungsprodukten der Firma proWIN international Wert gelegt. Anne steht gerne bei der Beratung von Produkten der verschiedenen Sparten zur Verfügung. Produkte können Vorort gerne getestet werden, ebenfalls ist der Kauf von Produkten direkt am Hof möglich. Weitere Informationen unter www.prowin-anne.de.

   

Ferienhof in der Vulkaneifel  Hubertushof Sch  nbach  Bauernhof  11

Die Geschichte

Der Grundstein des Bauernhofes wurde 1966 gelegt. Susanne und Matthias Schneiders, Großeltern der Gastgeberin Anne, siedelten mit ihrem landwirtschaftlichen Betrieb auf den heutigen Hof aus. Zum Bauernhof gehörten bis dahin 15ha Land und 30 Stück Vieh.

Ferienhof in der Vulkaneifel  Hubertushof Sch  nbach  Bauernhof  10

Philosophie

Verantwortungsbewusster Umgang mit unseren Tieren

Respektvolles Leben mit und in der Natur

Wahrung der Ressourcen

Ferienhof in der Vulkaneifel  Hubertushof Sch  nbach  Ferienwohnung  Ferienhaus  Bauernhof  Gastgeberfamilie Single528x351

Über uns

Urlaub in familiärer Atmosphäre

Bei der Anfrage, Anreise, vor Ort & nach eurem Urlaub ist die Familie Single euer Ansprechpartner.

Anne, Philipp & Louis freuen sich auf Euch